Frosch

Aktuelle Kurse | Nächste Kurse

CodeSchwimmbadTagZeitSchwimmlehrer/inKursbeginn
1TSMK3NTSM MünchensteinMontag16:00-16:40Lucato Humberto19.11.2018
1WSK3NHB WasserstelzenMontag18:40-19:20Kiss Nathalie19.11.2018
1WSK4NHB WasserstelzenMontag18:40-19:20Kiss Nathalie19.11.2018
2BLK3NHB BläsiDienstag18:50-19:20Stampa Michel20.11.2018
2SFK13NHB SpiegelfeldDienstag17:00-17:40Szer Balazs20.11.2018
2SFK17NHB SpiegelfeldDienstag17:40-18:20Wischer Nadja20.11.2018
2SFK23NHB SpiegelfeldDienstag18:20-19:00Kaufmann Noëlle20.11.2018
2SFK29NHB SpiegelfeldDienstag19:00-19:40Kaufmann Noëlle20.11.2018
3BLK3NHB BläsiMittwoch18:15-18:55Schreiber Marina21.11.2018
3EGK3NHB WBSMittwoch15:45-16:25Lucato Humberto21.11.2018
3WSK3NHB WasserstelzenMittwoch18:40-19:20Schmid Doucoure Sabine 21.11.2018
4GWK12NHB GwändDonnerstag17:00-17:40Schmid Doucoure Sabine 22.11.2018
5GWK03NHB GwändFreitag17:45-18:25Oroszlan Marton23.11.2018
5WSK3NHB WasserstelzenFreitag17:10-17:50Szer Balazs23.11.2018
6EGK13NHB WBSSamstag14:45-15:25Schmid Doucoure Sabine 24.11.2018
6KGK3NHB KirschgartenSamstag14:45-15:25Palauzova Magdalena24.11.2018
6WWK05NHB WeiherwegSamstag15:30-16:10Stampa Michel24.11.2018
6WWK06NHB WeiherwegSamstag15:30-16:10Kaufmann Noëlle24.11.2018
6WWK06NHB WeiherwegSamstag15:30-16:10Kaufmann Noëlle24.11.2018

 

Beschreibung des Kurses

Frosch
Allgemeine Wassergewöhnung. Die Kinder werden an das Wasser gewöhnt und lernen zu Gleiten.
Kursziele:
• Motorboot: Während dem Gleiten in Bauchlage an der Wasseroberfläche mit korrekter Kopfhal-tung sichtbar ausatmen.
• Rückenpfeil: Gleiten während 5 Sekunden in Rückenlage aus Abstossen vom Rand oder vom Boden, Arme in Hochhalte.
• Seehundschwimmen in Rückenlage: 8 m Wechselbeinschlag in Rückenlage, Hände können seitlich neben dem Körper im Wasser paddeln oder Arme in Hochhalte.
• Seehundschwimmen in Bauchlage: 8 m Wechselbeinschlag in Bauchlage, Hände können seitlich neben dem Körper im Wasser paddeln oder Arme in Hochhalte. Eine Antriebsbewegung der Arme z.B. << Raddampfer>> unterstützt das Einatmen.
• Purzelbaum: Rolle vorwärts vom Beckenrand in tiefes Wasser.
Bei der Vergabe des Schwimmabzeichens, kommen die Testbedingungen nach den Vorgaben von swimsports.ch zur Anwendung.