suchen
anmelden   |  

 

Rita Pinter ist die Leiterin unseres Goldfischteiches. Der Goldfischteich setzt sich zusammen aus den drei Schwimmgruppen, Wasserfloh, Kaulquappe und Goldfisch. Bei den Wasserflöhen schwimmen bereits Kinder ab 4 Jahren, ohne die Hilfe ihrer Eltern. Dies verlangt von Frau Pinter äusserste Konzentration und Feinfühligkeit im Umgang mit ihren Schützlingen, jedoch züchtet sie nicht die zukünftigen Olympioniken des SVB, sondern unterhält einen kindgerechten Kursrahmen. Dieser soll gewährleisten, dass Kleinkinder welche bereits ab zwei Jahren schwimmerisch weit entwickelt sind, möglichst viele Bewegungs-Erfahrungen sammeln können und sich schwimmerisch unter Gleichaltrigen wohl fühlen.

Frau Rita Pinter kommt wie ihr Ehemann Istvàn Pinter vom professionellen Wasserball in Ungarn und wurde mit dem WSV (Wassersportverein Basel) 1995 und 1997 Schweizer Meisterin im Wasserball. Seit 1997 arbeitet sie für unsere Schwimmschule. Neben dem Goldfischteich ist sie hauptsächlich im Bereich Eltern-Kind Schwimmen tätig, erteilt aber auch Schwimmkurse für grössere Kinder und dies im Hallenbad Gitterli in Liestal.

Neben ihrer Lehrtätigkeit innerhalb der Schwimmschule ist natürlich auch im Familienleben der Schwimmsport oft erstes Thema. Nicht nur weil sie ihren Ehemann Istvàn Pinter sehr unterstützt, der als 200% Schwimmsportarbeiter tätig ist, sondern auch ihre ältere Tochter Leonora bald bei den Synchronschwimmerinnen dabei sein wird.

 
Meine Kurse: