suchen

 

Robert Lauber Schwimm- und Mentaltrainer
Wasser ist für mich ein faszinierendes Element, sofern es nicht zu kalt ist. Schon etwas länger ist es her, als ich im Eglisee Bad meine ersten Schwimmversuche machte. Man könnte mich auch als «Schwimmoldtimer» bezeichnen. Da ich pensioniert bin, habe ich etwas mehr Zeit und leite  in der Schwimmschule einen Nichtschwimmer- und Erwachsenenkurs. Ob perfekt Crawl- oder Rückenschwimmen oder die Angst vor dem Wasser abbauen, in den Kursen versuche ich meine langjährige Erfahrungen weiterzugeben. In den letzten 15 Jahren ist es mir gelungen, die hartnäckigsten «Wasserangst» Menschen stilistisch zu guten Schwimmern auszubilden. Neben dem Schwimmtraining leite ich in der Leistungssportförderung der Region Basel die mentale Ausbildung von Nachwuchs- und Spitzensportlern. Was man lernen möchte, beginnt zuerst im Kopf, leider auch die Angst vor dem Versagen. Meine Schwerpunkte sind im Schwimmen eine sehr gute Wasserlage, die Gleitfähigkeit, Sicherheit und der Spass an den Bewegung. Mit Schwimmen kann man sehr gut Stress und Belastungen abbauen und das persönliche Wohlbefinden unterstützen. Es ist ein tolles Erlebnis, wenn man mit Schwimmen relaxen kann. Die mentalen Trainingsmethoden können die Kursteilnehmer individuell belegen.

 
Meine Kurse: